Marie Caroline Bonnet – historische Romantik

Die »Töchter der Stürme«-Trilogie

Das Geheimnis der Tränen

Zwei junge Frauen, zwei Generationen, eine Familiengeschichte
Frankreich, 1688: Auf der Flucht vor ihrem aufdringlichen Dienstherrn landet die Magd Lianne als blinde Passagierin im Frachtraum eines Schiffes. Ihr Glück scheint perfekt, als sie den jungen Kaufmann Luc kennenlernt. Bald jedoch muss sie feststellen, dass man der Vergangenheit nicht entfliehen kann, denn ihr Dienstherr ist ihr auf der Spur und bringt ein gut gehütetes Familiengeheimnis mit sich, das Liannes Welt aus den Fugen hebt.

Das Geheimnis der Tränen
© 2018 dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
ISBN: 978-3-96087-691-5
E-Book-ISBN: 978-3-96087-641-0

Leseprobe und weitere Infos
Taschenbuch / Mobi kaufen

 

Das Schicksal der Farben

Eine junge Frau, verfolgt vom Schicksal
Lianne Cartier träumt von einem Leben in Paris an der Seite ihres geliebten Luc. Bevor sie ihr Studium der Malerei aufnimmt, segelt sie in die Karibik. Endlich kann sie die Freiheit genießen, die sie in den Jahren als junge Dienstmagd herbeigesehnt hat, und sich den Wind des Meeres um die Nase wehen lassen. Doch ihr Abenteuer endet, als Piraten das Schiff überfallen …

Das Schicksal der Farben
© 2019 dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
ISBN: 978-3-96087-732-5
E-Book-ISBN: 978-3-96087-657-1

Leseprobe und weitere Infos
Taschenbuch / Mobi kaufen

 

Der Schatten der Vergangenheit

Die nächste Generation – Verbotene Liebe und ein Jahrtausendwinter
Frankreich, 1708: Zu einer Kunstausstellung reist die erfolgreiche Malerin Lianne nach Paris. Währenddessen wirbelt ein stürmischer Tag das Leben ihrer Tochter Laure und ihrer Nichte Nisani in La Rochelle durcheinander. Alte Geheimnisse und der härteste Winter seit Menschengedenken bedrohen Lianne und ihre Familie. Kann Laure den dunklen Schatten der Vergangenheit besiegen?

Der Schatten der Vergangenheit
© 2019 dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
ISBN: 978-3-96087-754-7
E-Book-ISBN: 978-3-96087-664-9

Leseprobe und weitere Infos
Taschenbuch / Mobi kaufen

 

Auf den Wogen der Liebe

Die Vorgeschichte zur »Töchter der Stürme«-Trilogie
Frankreich 1687: Kaufmannstochter Adelais ist begeistert von dem Bräutigam, den ihr Vater für sie bestimmt hat. Arthur ist jung, reich und gut aussehend – scheinbar der perfekte Ehemann. Dass Adelais‘ geliebter Bruder Luc ihn nicht leiden kann, verdrängt sie erfolgreich.
Voller Vorfreude macht sich Adelais gemeinsam mit Arthur und Luc auf die Reise nach Bordeaux, um im Haus ihrer zukünftigen Schwiegereltern Verlobung zu feiern. Auf dem Schiff kommt es jedoch zu einem Zwischenfall, der die junge Frau an Arthurs Charakter zweifeln lässt.

Auf den Wogen der Liebe (Kurzroman)
© 2018 Love Birds, ein Imprint der dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
E-Book-ISBN: 978-3-96087-386-0

Weitere Infos
Mobi kaufen
Print auf Anfrage bei der Autorin!

 

Der Weihnachtsball des Earls

Ein Weihnachtsball, ein unverhofftes Erbe und ein Earl in Frauenkleidern
Ein winterlicher Liebesroman zur viktorianischen Zeit
England um 1900: Auf dem jährlichen Weihnachtsball will sich Harriets jüngster Sohn Edgar unrechtmäßig zum neuen Earl erklären. Das passt der gewitzten Lady gar nicht! Doch ihr Enkel Louis reist nach England zurück, wo er von Edgar nicht gerade mit offenen Armen empfangen wird. Nun muss Louis kurzerhand in Frauenkleider schlüpfen, um unerkannt auf dem Familiensitz einreisen zu können. Hoffentlich kommen ihm dabei nur nicht die schöne Charlotte und sein Herz in die Quere …

Der Weihnachtsball des Earls
© 2019 dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
ISBN: 978-3-96087-980-0
E-Book-ISBN: 978-3-96087-982-4

Leseprobe und weitere Infos
Taschenbuch / Mobi kaufen

 

Liebeswirren in Venedig

Venedig im Karneval 1910
Frauenrechte? Nicht mit den römischen Göttern! Um dem neumodischen Treiben Einhalt zu gebieten und die alte Ordnung wiederherzustellen, begibt sich Amor in Gestalt des Druckereibesitzers Arturo in die Lagunenstadt. Dumm nur, dass er sich den Zorn der jungen Bernadetta zuzieht, die sein Geschäft ruinieren will. Sie stiftet jede Menge Verwirrung und sorgt dafür, dass auf den Maskenbällen allerlei frivoles Treiben herrscht, worunter vor allem der konservative Adlige Franco zu leiden hat. Dann richtet sich Amors Elixier auch noch gegen ihn selbst und er entbrennt in heißer Liebe – für einen Mann.

Mobi kaufen
Taschenbuch kaufen