Hamburg zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges

/ Mai 7, 2022/ Allgemein/ 0Kommentare

Darum geht es in meinem neuen historischen Roman Die Spionin des Kaufmanns.

Hamburg, 1624: Zwischen den Elendsquartieren der Gängeviertel und dem Reichtum der Kaufmannshäuser versucht Lisbeth, für ihre Familie zu sorgen und ihre Träume zu verwirklichen. Dabei werden ihr einige Steine in den Weg gelegt …

Überall, wo es eBooks gibt!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*